Der Tangun Taekwondo Club Tulln wurde am 8.10.1986 von Herrn Mag. Gerhard Otzlberger gegründet. Gemeinsam mit seinem Trainer Dr. Norbert Mosch wurde das erste Training in Tulln mit insgesamt 15 Interessenten aufgenommen.

Seither erfreut sich der Taekwondo Club Tangun Tulln regen Interesses und machte in den vergangenen 25 Jahren durch überaus viele sportliche Erfolge und seine Jugendarbeit auf sich aufmerksam.

Mit März 2006 hat Dietmar Brandl die Leitung des Vereines mit einem neuen Team übernommen.
Bereits von 1991 bis 1996 war er als Funktionär und Obm.Stv für den Tangun Tulln tätig.
Als Obmann führte er den Tangun Tulln inzwischen zu über 150 Mitgliedern und damit zu einem der größten Taekwondo Vereine in Österreich. Auch Sportlich stellen die Tullner Taekwondoins immer neue Rekorde auf.

Ein Höhepunkt seit Bestehen des Tangun Tulln waren sicherlich die im Jahre 1988 in Tulln ausgerichteten österreichischen Staatsmeisterschaften. Dazu kommen noch die Landesmeisterschaften in den Jahren 1992, 1994 und 2009.

Seit 2011 hat der Tangun Tulln den "Tullner Nachwuchs Talente - CUP" kurz TNT-CUP ins leben gerufen.
Es ist dies eine Meisterschaft nur für Schülergrade. Damit wird vor allem auch Neulingen die Möglichkeit geboten ihr können im Rahmen einer Meisterschaft unter Beweis zu stellen. Der erste TNT-CUP im März 2011 brachte 29 Vereine mit 194 Sportlern aus Österreich und den Nachbarländern nach Tulln.

In ganz Österreich sind die Tullner Taekwondoins bekannt für gute Leistungen, und geselliges und integratives Miteinander. Und auch über die Staatsgrenzen hinaus verbindet die Taekwondoins mit vielen Gleichgesinnten ein freundschaftliches Band.

 

 

 

 

  • TRAINER
    Article Count:
    1
  • DOWNLOADS

    Hier findet Ihr wichtige Regelwerke, den Trainingsplan und unseren Lehrbehelf

    Article Count:
    2
    • TNT-CUP

      AUSCHREIBUNG zum 3. int. TNT CUP   - 16. März 2013

      OUTLINE for the 3. Int. TNT-CUP   -  16. March 2013

      Article Count:
      1